Metavital Horse (EAVET) Scan

die Gesundheitsanalyse

Wie funktioniert das METAVITAL HORSE (EAVET) System?

 

Das System nutzt das Kommunikationsverfahren, das die Natur allen lebenden Organismen mitgegeben hat. Vereinfacht ausgedrückt, fragt das System: „Wie geht es Dir?“. Der Organismus des Pferdes antwortet mit Informationen bis in die Ebene der Zellen und feinsten Zellstrukturen hinein.

Auf diese Weise erkennt das METAVITAL HORSE System frühzeitig Informationsdefizite und Belastungen und liefert konkrete Aussagen über den energetischen Zustand von Organ-, Gewebe- und Zellfrequenzen des Pferdes. Das bedeutet: Neben der Behandlung akuter und bereits chronischer Störungen ist auch ein vorbeugend-prophylaktischer Einsatz möglich, schon bevor sich Befindlichkeitsstörungen bemerkbar machen.

Die kleinste tiermedizinische Klinik der Welt

Vorteile für das Pferd:

  • Vitalitätssteigernd, bio-stimulierend
  • Nicht-invasive, sichere und schnelle Messmethode
  • Wirkt beruhigend und ist angenehm in der Anwendung
  • Erwiesenermaßen hoch wirksam ohne jede Belastung
  • Keine Um- und Irrwege bei der Behandlung

Vorteile für den Besitzer:

  • Verständliche Ergebnisse durch aussagekräftige Bilder
  • Ursachenfindung statt Symptombekämpfung
  • Maßgeschneiderter Therapie- und Ernährungsplan
  • Geringe Kosten durch gezielte Untersuchung

Die Messung erfolgt über die „wave-detectoren“ unter Einsatz eines Biophotonentriggers – für das Pferd ist dieser Vorgang völlig schmerzfrei. Die Messresultate werden auf einem virtuellen Organbild dargestellt.

Funtionsweise Metavital Horse (EAVET)

Einsatzgebiete:

  • Vorsorgeuntersuchung (Prävention)
  • Untersuchung bei Erkrankungen
  • Mikroorganismen (Viren, Bakterien, Pilze etc.)
  • Futtermittel-Unverträglichkeit
  • Umweltbelastungen (Schwermetalle, Pestizide, Chemikalien etc.)
  • Leistungsvermögen
  • Funktionalität Organe (Herz, Lunge, Verdauungstrakt, etc.)
  • Zustand Bänder, Sehnen, Gelenke, Knochen, etc.
  • Testung geeigneter Therapeutika (Medikamente, Nahrungsergänzung
  • Homöopathie, Bachblüten
  • und viele weiter Möglichkeiten. 

Weitere Informationen zum Metavital Horse System erhältst du unter: www.metavital.eu.

Hinweis: Die MNLS Methodik hat in zahlreichen Heilversuchen bereits eindrucksvolle Ergebnisse gezeigt. Die Diagnostik- und Therapiemethoden mit dem beschriebenen System sind, wie z.B. auch die TCM, Bioresonanz oder Homöopathie, dem Bereich der Komplementär- bzw. Erfahrungsmedizin zuzurechnen. Sie sind in Funktion und Wirksamkeit in der klassischen Schulmedizin weder wissenschaftlich anerkannt noch gelten sie als bewiesen. Der Inhalt der Website von METAVITAL kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung nicht ersetzen.